Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Compiler für pcflcd_cc1 Kategorie: C-Control I V1.1 (von das |_ Team - 19.09.2014 14:19)
 Als Antwort auf Compiler für pcflcd_cc1 von exv6 - 15.09.2014 13:51
Wir haben jetzt pcflcd_cc1.zip im Downloadbereich von http://cctools.eu gefunden


> Welchen Compiler muss ich dafür nehmen?

Es können die Original CCBASIC-IDE, die alternativen CCBASIC-Kompiler,  oder auch  die |_ Distribution
genommen werden.

Im Quelltext von "pcflcd.bas" muss noch die Zeile


 '//syscode "pcflcd.s19" 'nur einmal laden, dann auskommentieren !

in

syscode "pcflcd.s19" 'nur einmal laden, dann auskommentieren !

geändert werden. (Wenn wir nur das Hochkomma entfernen kommt auch bei uns die Fehlermeldung)

Viel Erfolg!

PS
pcflcd.19 nutzt ja den internen I2C-Bus des C-Control I 1.1 - Wir haben gerade einen Beitrag  http://ccintern.dharlos.de/forum/lesen.php?eintrag=16237
mit Link zu einem CCBASIC-Programm eingestellt mit dem das I2C-LCD an beliebigen I/O Ports betrieben werden kann.


> Ich möchte die pcflcd_cc1 (cc1-Treiber für das i2c-Lcd-Modul) für die cc1 compilieren.
> Leider habe ich keinen Compiler gefunden, der mir cc1-Code daraus erzeugt.
>
> Entweder wird
> sys Adresse, Parameter...
> nicht akzeptiert oder
> define Variable Wert
>
> Welchen Compiler muss ich dafür nehmen?

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: