Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: CCBASIC unter Windows 10 Kategorie: Programmierung Basic (von Ralf Hopf - 14.03.2018 17:30)
 Als Antwort auf CCBASIC unter Windows 10 von Dietmar - 29.11.2017 18:55
Ralf Hopf nutzt:  CC1-Unit V1.1
Hallo Dietmar, danke fuer den guten Tipp. Hatte dass CCBasic seit ein paar Jahren nicht mehr benutzt, letztes Mal unter WIN7. Bin kein PC-Experte deshalb war der Typ und Link besonders hilfreich.
Sende mir Deine Postadresse dann sende ich Dir ab ca. Mitte April eine Flasche Portwein als kleines Dankeschoen (dann direkt aus Portugal mitgebracht). Du hast die Wahl ob Ruby, Tawny oder weissen Port.
VG
Ralf

> Hallo zusammen,
>
> zwar läßt sich C-Control/BASIC Version 1.33 für Windows 95/98/NT unter Windows 10 ausführen, aber leider nicht installieren. Deshalb habe ich ein ZIP-Archiv mit einem fertig installierten CCBASIC erstellt und auf meine Website gesetzt. Es muß heruntergeladen und in das Verzeichnis \"C:\\CCBasic\" entpackt werden. Anschließend läßt sich die Verknüpfung \"C:\\CCBasic\\Ccew32d.exe\" auf den Windows-Desktop kopieren. Mit Hilfe der Verknüpfung kann dann CCBASIC gestartet werden.
>
> Freundliche Grüße
>
> Dietmar

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: