Das Open-Control-Projekt - Die Alternative zur C-Control-I


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: mit C-Control Station Wechselstrom messen Kategorie: C-Control I V1.1 (von MaPi - 27.12.2022 18:13)
 Als Antwort auf mit C-Control Station Wechselstrom messen von knut - 26.12.2022 20:03
MaPi nutzt:  CC1-Unit V1.1, CC1-M-Unit V1.1, CC1-Station V1.1, C-Control 2
Hallo Knut,

GrĂŒsse nach Sachsen-Anhalt, alles Gute fĂŒr Dich und Dein Projekt in 2023!

Hört sich interessant an. Da ich Dein Problem noch nicht ganz verstanden habe, nehme ich an, dass Du eine saubere Sinuswelle am ADC erwartest, welche den Wechselstrom am Leiter durch den WCS reprÀsentiert. Und diese Sinuswelle kannst Du jetzt bei Deinen Messungen nicht sehen...

Ich muß sagen, mit Wechselspannung/-strom stehe ich jetzt auch nicht auf "Du und Du", aber wir mĂŒssen uns eben mal reindenken...

Ich habe mal nach dem WCS Datenblatt geschaut und unter folgenden Links das Datenblatt und eine AN gefunden:

Datenblatt WCS1800:
http://www.winson.com.tw/uploads/images/WCS1800.pdf

Application Note:
http://www.winson.com.tw/uploads/images/WCS%20Application%20note.pdf

Folgende Bemerkungen von meiner Seite (nach bisher nur oberflÀchlicher Durchsicht der Doks):
- der WCS benötigt einen Kondensator in der Schaltung, um das Rauschen zu erniedrigen - 0.01uF solltes Du da wohl mit einbauen,
- der ADC der CC1 Station hat eine Auflösung von nur 8bit, das sind ca. 20mV/digit, was ca 300mA des Stromsensors WCS1800 (bei typ. 66mV/A) entspricht,
- die Application Note weist explizit auf eine hohe Samplingrate hin, welche die Genauigkeit erhöht.  Ich denke, wie Du auch schon bemerkst, die Abtastung alle 20ms (-->50Hz) wird da vielleicht zu matt sein. Ich nehme an, dass da vielleicht ein schnelleres Maschinenprogramm helfen könnte.

GrundsĂ€tzlich verstehe ich aus der AN, dass ein Effektivwert des Stroms aus mehreren Messungen gebildet werden muß, der dann das Ergebnis darstellt und weiterverarbeitet werden kann.

Melde Dich nochmal, um Dein Problem etwas zu konkretisieren. Ich schaue mir mal die AN weiter an und melde mich ggf. nochmal.

Danke und GrĂŒsse,
MaPi

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Nachtrag (von MaPi - 27.12.2022 18:31)
    Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von das |_ Team - 28.12.2022 20:29)
        Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von MaPi - 31.12.2022 17:22)
            Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von das |_ Team - 10.01.2023 14:36)
                Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von MaPi - 10.01.2023 21:50)
                    Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von das |_ Team - 10.01.2023 23:35)
                Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von Dietmar - 10.01.2023 20:59)
                    Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von das |_ Team - 11.01.2023 0:09)
                       Korrektur (von das |_ Team - 11.01.2023 13:52)
                    Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von MaPi - 10.01.2023 22:04)
                       Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von das |_ Team - 11.01.2023 3:49)
                          Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von MaPi - 11.01.2023 9:05)
                             Re: >Wie kann ich "fremde" Maschinenprogramme in CCPLUS ansprechen und nutzen... (von das |_ Team - 11.01.2023 13:23)
                                Re: >Wie kann ich "fremde" Maschinenprogramme in CCPLUS ansprechen und nutzen... (von MaPi - 11.01.2023 14:29)
                                   Re: >Wie kann ich "fremde" Maschinenprogramme in CCPLUS ansprechen und nutzen... (von MaPi - 11.01.2023 14:56)
                                     Re: >Wie kann ich "fremde" Maschinenprogramme in CCPLUS ansprechen und nutzen... (von das |_ Team - 11.01.2023 18:58)
                                   Re: >Wie kann ich "fremde" Maschinenprogramme in CCPLUS ansprechen und nutzen... (von Dietmar - 11.01.2023 14:56)
                                     Re: >Wie kann ich "fremde" Maschinenprogramme in CCPLUS ansprechen und nutzen... (von das |_ Team - 11.01.2023 19:03)
                                       Re: >Wie kann ich "fremde" Maschinenprogramme in CCPLUS ansprechen und nutzen... (von Dietmar - 11.01.2023 19:22)
                                         Re: >Wie kann ich "fremde" Maschinenprogramme in CCPLUS ansprechen und nutzen... (von das |_ Team - 11.01.2023 19:38)
                       Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von Dietmar - 10.01.2023 22:11)
                          Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von MaPi - 10.01.2023 22:34)
                             Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von Dietmar - 10.01.2023 22:37)
                                Re: Eigene Maschinenroutinen in CCPLUS einbinden (von das |_ Team - 10.01.2023 22:53)
    Re: Nachtrag (von Dietmar - 27.12.2022 18:36)
        Re: Nachtrag (von MaPi - 27.12.2022 21:10)
            Meßschaltung (von Dietmar - 27.12.2022 21:44)
                Meßschaltung mit EWB simuliert (von Dietmar - 28.12.2022 0:24)
                    Re: Meßschaltung mit EWB simuliert - Nachtrag (von Dietmar - 28.12.2022 17:21)
                       Re: Meßschaltung mit EWB simuliert - Nachtrag (von MaPi - 28.12.2022 17:37)
                          Re: Meßschaltung mit EWB simuliert - Nachtrag (von knut - 29.12.2022 3:08)
                             Re: Meßschaltung mit EWB simuliert - Nachtrag (von Dietmar - 29.12.2022 12:52)