Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: DCF Uhrzeit aktualisieren Kategorie: Programmierung Basic (von Marko Kleistner - 7.08.2006 13:12)
 Als Antwort auf DCF Uhrzeit aktualisieren von Carsten - 19.07.2006 17:37
Marko Kleistner nutzt:  CC1-Unit V1.1, CC1-M-Unit V1.1, CC1-Station V1.1
> Wie ist denn das mit der internen Uhr von der Station V2.0 wenn ich einen DCF Empfänger anschließe:
>
> Muss ich dann eine spezielle Programmroutine aufrufen, welche den DCF ausliest & interne Uhr stellt? Oder ist schon so eine Routine in der Station drin und dies passiert automatisch?
>
> Carsten

Hallo Carsten,
ich arbeite nicht mit der CC1_Station_2.0. Es ist aber anzunehmen, dass bezüglich DCF-Aktualisierung der internen Uhr zwischen 1.1 und 2.0 kein Unterschied ist.
Danach schließt Du also nur die DCF-Uhr an den entsprechenden Anschlüssen an, versorgst CC1 und DCF-Empfänger mit Saft, sorgst dafür, dass der Empfangs gut ist (keinen PC oder einen Motor in nächster Nähe) und wartest darauf, dass sich die interne Uhr selbst auf die aktuelle DCF-Zeit stellt.
Der Check auf ein gültiges DCF-Signal läuft permanent im Hintergrund der CC1 und startet sofort nach deren Einschalten (heißt Anlegen einer Spannungsversorgung). Wird ein gültiges Signal empfangen wird entsprechend dem DCF-Protokoll Zeit, Datum, Wochentag im Hintergrund der CC1 mitgeschrieben. Dies wird zwei-dreimal nacheinander gemacht und gegeneinander auf Gültigkeit getestet, erst dann wird die Zeit in den CC1-Speicher, der für die interne Uhr vorgesehen ist, übernommen. Diese Aktualisierung läuft auch während Deines Programmlaufes (Nutzung von Interrupts). Wenn Du allerdings den RESET bedienst oder die CC1 vom Saft abklemmst, dann wird die Aktualisierung unterbrochen. Du kannst auch diese Interrupts auch stören, wenn Du die Interruptroutinen durch eigene Interruproutinen behinderst oder abklemmst.
Von Deiner Seite sollte für einen güligen DCF-Empfang keine Software o.ä. notwendig sein. Nur die interne Uhr muß in Deinem Programm ausgelesen werden (Gültiges DCF-Signal kann an bestimmten Flags in der CC1 getestet werden, wenn notwendig)
Grüsse, Mak

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: