Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Betatester für die Open-Midi gesucht Kategorie: Open-Micro/Open-Mini/Open-Midi/Open-Macro/Open-Maxi (von Dietmar, Homepage - 22.08.2006 11:05)
Dietmar nutzt:  CC1-M-Unit V1.1, Advanced CC1-Unit, Open-Micro, Open-Mini, Open-Mini M-Unit, Open-Mini Station, B-Control, sonstige
Hallo miteinander!

Es werden noch Personen gesucht, die am Betatest der Open-Midi teilnehmen möchten.

In erster Linie bietet die Open-Midi mehr Programm- und Variablenspeicher gegenüber den bisherigen OM-Kontrollern. Während die Open-Micro 2430 Byte Programm- und 64 Byte Variablenspeicher bot, stellt die Open-Midi 6462 und 174 Byte zur Verfügung. Mit OCBASIC lassen sich damit Programme erstellen, die auf der C-Control rund 8 KB Speicher benötigten!

Der Kontroller ist pinkompatibel zur Open-Mini, weshalb er sich problemlos in den existierenden PE-Boards für die Open-Micro, bzw. Open-Mini betreiben läßt. Er kann in den Sockel, der für die Open-Mini (QY4) gedacht ist, eingesetzt und wie diese programmiert werden. Das Speicherlayout ist notwendigerweise etwas anders, aber das ist in erster Linie nur bei der systemnahen Programmierung von Bedeutung. Beim Wechsel von Open-Mini auf Open-Midi wird sich für die Anwender also abgesehen von den zusätzlichen Features nicht viel ändern.

Außerdem bietet der Kontroller 10 AD-Ports mit bis zu 10 Bit Auflösung. Alle Ports werden, auf 8 Bit gerundet, vom Betriebssystem unterstützt. Die erweiterten Fähigkeiten (Hardware-RS232, zusätzliche Timer, SPI, etc.) lassen sich bei Bedarf per nachladbare Softwaremodule ansprechen. Ein Modul, das die ESCI (Hardware-RS232) inklusive Empfangsbuffer nutzbar macht, existiert bereits.

Betatester können die Kontroller ab morgen bei André Helbig von CCTools beziehen und in ihrem PE-Board selber mit dem Betriebssystem flashen. Die genaue Bezeichnung des benötigten Kontrollers ist MC68HC908QB8CPE.

Wer am Betatest teilnehmen möchte, kann mir eine Email schicken (Adresse siehe Kontakt-Seite), um an den Link und das Paßwort für den geschützten Betatester-Bereich zu gelangen. Dort befinden sich alle Infos zur neuen Open-Midi.

Viele Grüße
Dietmar

Passender Link: Offizielle OM-Infosite

Meine Homepage: http://ccintern.dharlos.de

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: