Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Rücksprungbefehl Return löschen Kategorie: Programmierung Basic (von Hanns - 5.03.2008 21:25)
 Als Antwort auf Rücksprungbefehl Return löschen von Andreas - 5.03.2008 14:31
Hanns nutzt:  CC1-M-Unit V1.1, CC1-M-Unit V1.2/2.0, Micro, Open-Micro
> Hallo zusammen,
> ich versuche gerade ein Programm zu schreiben  (CCBasic) bei dem ich über ein Hauptprogramm in
> verschieden, immer wiederkehrende Unterprogramme springe und mit Return wieder zurück.
> Leider ist es so, da es ein Programm für eine Steuerung eines Hubtisches ist das ich mir die Möglichkeit offen lassen muß jederzeit durch eine Tastendruck alles zu Stoppen und wieder zum Hauptprogramm zurück springen. Danach jedoch springt das Programm nach dem nächsten Unterprogrammaufruf ev. an den falschen Rücksprung.
> Daher meine Frage, gibt es eine Möglichkeit Rücksprungbefeht  Return  intern zu löschen.

hallo
habe das mit einem sys Befehl gemacht
funkt.aber nur bei der V1.1 glaube ich

mit  sys &H0101  aufrufen

syscode "gosub.S19"  (nach dem laden des Programmes auskommentieren)

mit Editor die Datei    gosub.S19   erzeugen und folgendes einfügen:

S1160101A600B7C0B7C1B7C2B7C3B7C4B7C5B7C6B7C781EC
S5030001FB

mfg Hanns

>
> Anbei noch ein grober Ablaufplan.
>
> Hauptprogramm  
> ..   Auswertung von Tastaturbefehlen
> ..
> loop
>
> Programm
> ..     Verzweigung zu verschieden Gosubs
> ..
>
> Rücksprung zum Hauptprogramm
>
>
> Unterprogramm1
> ..   Mit der Möglichkeit alles auszuschalten und zum Hauptprogramm zurückzuspringem
> Return
> Unterprogramm2 usw.
> --  Mit der Möglichkeit alles auszuschalten und zum Hauptprogramm zurückzuspringem
> Return
>
>
> Grüße Andreas

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: