Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: LCD Cursor nach rechts schieben Kategorie: Open-Micro/Open-Mini/Open-Midi/Open-Macro/Open-Maxi (von Andreas Kröß - 3.04.2008 21:58)
 Als Antwort auf Re: LCD Cursor nach rechts schieben von André H. - 3.04.2008 11:51
Andreas Kröß nutzt:  Open-Micro, Open-Mini, Open-Midi
> Hallo Andreas,
>
> Zuerst: Nutze bitte die Code-Tags für Quellcode.
>
> > Hallo zusammen
> > Ich arbeite mich gerade in die LCD Ansteuerung bei der Open Mini ein.
> > Dazu meine für Euch sicherlich banale Frage:
> > Wie kann man bei dieser Art der Ansteuerung den Cursor dazu veranlassen 1,2,3,4,5 Zeichen weiter
> > nach rechts zu springen sodas ich ein Wort auch zentriet schreiben kann ohne viel Leerzeichen
> > zu schreiben
> >
> > ...........Define Line1 &H80 : Define Line2 &HC0 : Define Line3 &H94 : Define Line4 &HD4 'Für 4x20 LCD
> > 'Define Line1 &H80 : Define Line2 &HC0 : Define Line3 &H90 : Define Line4 &HD0 'Für 4x16 LCD
> >
> > gosub LCD_init
> > #start
> > LCD_CMD Line1
>
> Dies geht genauso, wie mit obiger Zeile.
> Jedoch wird einfach ein Offset hinzuaddiert:
>
>  LCD_CMD Line1 ' Zeile 1, erstes Zeichen
>  LCD_CMD Line1 + 1 ' Zeile 1, zweites Zeichen
>  LCD_CMD Line1 + 5 ' Zeile 1, sechstes Zeichen
>  LCD_CMD Line2 + 9 ' Zeile 2, zehntes Zeichen
>  etc.
>
> So kann man den Cursor Zeichen genau plazieren.
>
> MfG André H.

Das war´s was ich brauchte
Eine Std probieren haben sich gerade in Luft aufgelöst
Vielen Dank
Gruß
Andreas

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: