Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Vereinfachung bei Open-Macro und Open-Maxi Kategorie: Open-Micro/Open-Mini/Open-Midi/Open-Macro/Open-Maxi (von Norbert - 26.11.2017 11:37)
 Als Antwort auf Vereinfachung bei Open-Macro und Open-Maxi von Dietmar - 26.11.2017 1:40
Norbert nutzt:  Open-Micro, Open-Mini, Open-Midi, Open-Macro, Open-Maxi
> Hallo zusammen,
>
> da die Open-Macro und Open-Maxi mit 16-Bit-WORD-Variablen arbeiten können, ergibt sich eine mögliche Vereinfachung. Die LONG-Variable läßt sich in High- und Low-WORD aufteilen und komfortabel beschreiben ohne den Umweg über die hexadezimale Schreibweise:
>
> DEFINE alw AS WORD[1] OF a  \'LSW    \'fuer den Zugriff in BASIC
> DEFINE ahw AS WORD[2] OF a  \'MSW
>
> ...
>
> ahw=0
> alw=34567
>
> So ergibt 34567 ein \"284.1093°C\".
>
> Ich hatte extra keine WORD-Variablen benutzt, weil die drei kleinen OM-Controller das nicht unterstützen.
>
> Viel Spaß und Erfolg mit den OM-Mikrocontrollern!

Hallo Dietmar!
Der Einsatz der Word-Variablen löst das Problem elegant. Funktioniert mit Print32 tadellos. Noch idealer wäre es, wenn ich neben Print32 das Ergebnis auch in eine Word-Variable umwandeln könnte, um es dann weiter zu verarbeiten. Dass dabei Nachkommastellen verloren gehen, ist nicht tragisch. Dann ließe sich auch eine LCD-Anzeige ermöglichen oder mit If-Abfrage etwas steuern. Die Word-Variable müsste allerdings dafür positiv sein. Notfalls könnte man dann auf vier Stellen begrenzen. Bei höheren Temperaturen als 256 Grad reichte eine oder gar keine Stelle hinter dem Komma aus. 612,046875 könnte so 612,0 beziehungsweise 612 ergeben. Eine solche Lösung ist IEEEP überlegen, da erstens Werte über 32678 verarbeitet werden könnten und sich die extreme Ram-Beschränkunng von IEEEP umgehen ließe.

Freundliche Grüße
Norbert
>
> Dietmar

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

IEEEFP.BAS(158): Adressierungsart nicht erlaubt (von Dietmar - 26.11.2017 16:52)
    Re: IEEEFP.BAS(158): Adressierungsart nicht erlaubt (von Norbert - 26.11.2017 18:58)
        Zweierkomplement (von Dietmar - 26.11.2017 20:33)