Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Wie man es NICHT machen sollte... Kategorie: C-Control I V1.1 (von das |_ Team, Homepage - 18.03.2018 13:04)
Eine Verkaufsplattform im Internet liefert uns heute einen Schmunzler:

Artikelbeschreibung (Bitte nicht nachmachen)"

Zitat: "Incl Bedienungsanleitung LEDs leuchten noch nach dem Einschalten sollte also noch OK sein"

Wer es im Bild nicht gleich erkennt: Der Prozssorchip steckt verkehrt herum in der 52-poligen Fassung. Es besteht daher große Gefahr, dass dieser beim Einschalten permanent beschädit wird.


Unser Spontankommentar:

- Wahrscheinlich ist Vorbesitzer Individualist und sagt sich: "Warum immer in Richtung des Stromes (sprich: I=U/R) schwimmen?"

- Wie lange werden wohl zukünftiger Besitzer, und der 52-polige Prozessorchip, nach dem ersten Einschalten noch ihre jeweilige Fassung bewahren?

- Oder vielleicht die Fassung bewahren,  und einen Kühlschrankmagneten kreisförmig um die C-Control bewegen", damit die hier wohl bald erforderliche Regeneration der Kristallstruktur gelingt. ;-)


PS Hat evt. jemand hier im Forum ein Ebay-Konto, und möchte den Verkäufer noch auf seinem Irrtum hinweisen? ...wäre doch schade, würde diese C-Control wegen Falschpolung zerstört - oder?

Passender Link: Testprogramm für (intakte) C-Control

Meine Homepage: http://visit.ghn-sensorik.de/L-Team/

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: