Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 M-Unit mit 14,7456 MHz für ein Amatuerfunkprojekt Kategorie: Verschiedenes (von das |_ Team, Homepage - 11.06.2021 19:44)
das |_ Team nutzt:  CC1-Unit V1.1, CC1-M-Unit V1.1, CC1-Station V1.1, Open-Micro, Open-Mini, Open-Midi, Open-Macro, Open-Maxi, Open-Mini M-Unit, Open-Mini Station, C-Control 2



Eigentlich erstaunlich - man kauft etwas, z.B. eine nagelneue C-Control M-Unit, trägt sie freudig Hause um sie dann -genau: nicht ein einziges mal zu benutzen.

So muss es wohl auch bei dieser M-Unit gewesen sein, jedenfalls deutete alles darauf hin, als ich mich diesem ebay-Kauf im Juni 2020 mit einer genaueren Untersuchung widmete.




Wer den Quarz im Bild genau anschaut, erkennt: Bei dieser C-Control M-Unit handelt es sich um eine rasante Tante. (Der Date-code an der Chip-Fassade lautet "9917") Je oller, desto doller?!


Nun spenden wir das Teil an ein Amateurfunkprojekt wo ein bestehendes Platinenlayout für die M-Unit 1.1 vorhanden ist, aber keine M-Unit 1.1 und hoffen auf gutes Gelingen.
das |_ Team

Meine Homepage: http://visit.ghn-sensorik.de/L-Team/

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: M-Unit mit 14,7456 MHz für ein Amatuerfunkprojekt (von das |_ Team - 12.06.2021 23:30)
    Re: M-Unit mit 14,7456 MHz für ein Amatuerfunkprojekt (von das |_ Team - 13.06.2021 0:54)
        M-Unit C-Control 1.1 - DCF77 Statusausgang nachrüsten (an Pin #27) (von das |_ Team - 15.06.2021 0:21)