Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit Řbrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 25 Jahre Internetarchiv Kategorie: Verschiedenes (von das |_ Team - 27.10.2021 20:52)
das |_ Team nutzt:  CC1-Unit V1.1, CC1-M-Unit V1.1, CC1-Station V1.1, Open-Micro, Open-Mini, Open-Midi, Open-Macro, Open-Maxi, Open-Mini M-Unit, Open-Mini Station, C-Control 2

Das Internetarchiv wird 25 Jahre alt








Das Internet-Archiv aus San Francisco, Kalifornien, Vereinigte Staaten von Amerika, setzt sich seit 1996 u.a daf├╝r ein etwas dem Link rot (Verwaiste Internet-Links) entgegen zu setzen.

Wikipedia:
Das Internet Archive in San Francisco ist ein gemeinn├╝tziges Projekt, das 1996 von Brewster Kahle gegr├╝ndet wurde und seit 2007 den offiziellen Status einer Bibliothek hat. Gestartet wurde es als reines Webarchiv, bei dem man mit der sogenannten Wayback Machine archivierte Websites betrachten kann. Schon von 1999 an wurde es um weitere Archive erweitert, so dass sie nunmehr eine digitale Bibliothek ist, die bedeutende Sammlungen von Texten und B├╝chern, Audiodateien, Videos, Bildern und Software umfasst. Das Internet Archive hat sich die Langzeitarchivierung digitaler Daten in frei zug├Ąnglicher Form zur Aufgabe gemacht und legt dabei auch Wert auf Zugangsm├Âglichkeiten f├╝r blinde oder anders eingeschr├Ąnkte Nutzer.
Neben der Funktion als Archiv versteht sich das Internet Archive auch als Aktivist f├╝r ein offenes und freies Internet sowie den Erhalt und die Verbreitung gemeinfreier Werke.

Quelle: de.wikipedia.org, abgerufen am 27.10.2021

Nur einige Beispiele aus dem schier endlosen Vorrat der f├╝r nachfolgende Generationen archivierten Informationen:


The Vintage Software Collection
https://archive.org/details/vintagesoftware
Aus der Zeit als Software noch auf Speichermedium, sei es Cartridge, Kassette, Diskette oder CD-ROM kam und mit aufw├Ąndiger Begleitdokumentation in die Sinne des Anwenders angesprochen hat.


The Magazine Rack
https://archive.org/details/magazine_rack
Digitalisierte Zeitdokumente (nicht nur) aus der fr├╝hen Geschichte der Computer der heutigen Zeit

NASA Technical Documents
Der feuchte Jugendtraum f├╝r alle die Astronauten werden wollten... ;-)
https://archive.org/details/nasa_techdocs


Microfilm
Take a picture, it will last longer.
"Kleine Fotografien auf Mikrofilm oder Mikrofiche sind alles was von
hunderttausenden im letzen Jahrhundert verrotteten Dokumenten ├╝brig geblieben ist." (aus dem Englischen)
https://archive.org/details/microfilm?tab=about


Projekt Gutenberg
Fehlen darf nat├╝rlich nicht das Projekt Gutenberg!
https://archive.org/details/gutenberg
Siehe auch:
https://de.wikipedia.org/wiki/Project_Gutenberg

Mit dem Internetarchiv eng verbunden ist der Name Brewster Kahle. Kahle, Internet-Pionier und Digital-Bibliothekar welcher im Interview 2011 seine Erinnerungen aus der fr├╝hen Zeit des Internet und Gedanken zur absehbaren Ver├Ąnderung des Internet teilt. (English)  

Am Beispiel des in vielen L├Ąndern f├╝r die Allgemeinheit frei verf├╝gbaren WLAN-Spektrums nennt er positive Auswirkungen freier, allgemein verf├╝gbarer Internetressourcen auf technischen Fortschritt und Gesellschaft. (Ab Minute 49'42", "open information") Aber auch m├Âgliche Nachteile, sollte das als dezentral konzeptualisierte Internet einmal nicht ganz ├╝berraschend durch wenige gro├če Unternehmen und ├╝berwiegend gesch├Ąftsbasierte Nutzungskonzepte dominiert sein.

U.a. der kostenfreien dezentralen Natur des Internet ist es bisher zu verdanken, dass die Arbeit des Internetarchiv von San Francisco aus den Anwendern und Anwenderinnen weltweit zug├Ąnglich ist. Ohne Anmeldung oder Nutzungsgeb├╝hr.

Das Internetarchiv ist eine  US 501c3 non-profit Organisation.

Wie schon in den vergangenen Jahren unterst├╝tzt "das |_ Team" im Rahmen der eigenen M├Âglichkeiten und hat wieder eine geringe Summe an das Internetarchiv gespendet. Vielleicht findet jemand die Idee gut, und m├Âchte es uns gleich tun.


Eine Spende von

"das |_ Team" (ein Hobbyprojekt)




Die Kontakdaten des Internetarchiv lauten:

https://archive.org/

Internet Archive
300 Funston Avenue
San Francisco, CA 94118

Passender Link: https://archive.org/donate (Spendenlink)

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: