Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit Řbrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 C-Control Soundmeter für Langzeitmessung Kategorie: C-Control I V1.1 (von Ralf Rosche - 19.11.2021 17:38)
Ralf Rosche nutzt:  CC1-Unit V1.1, CC1-M-Unit V1.1, C-Control 2
Hallo,
ich m├Âchte nur mal zeigen, dass die C-Control nicht tot ist und durchaus noch viele n├╝tzliche Aufgaben erledigen kann:

Ich sollte f├╝r eine Untersuchung der Lautst├Ąrke in einem gr├Â├čerem Ladenlokal zur ├ťberwachung des Arbeitsschutzes ├╝ber eine Woche w├Ąhrend der ├ľffnungszeiten (10 Stunden) Lautst├Ąrkemessungen machen.
Normalerweise h├Ątte ich jetzt erstmal einen Prototypen wahrscheinlich auf AVR Basis entwickelt und dann getestet. Ich hatte dann aber die Idee das Ganze mit Komponenten der C-Cotnrol zu machen.
Die muss man ja nur zusammenstecken und ein bisschen Software bauen :-)

Ich habe also 3 Ger├Ąte zusammengesteckt, je einen 3S Akku angesteckt und messen lassen an verschiedenen Stellen des Ladenlokals.
Die LED Anzeige war nur f├╝r den Testaufbau, und f├╝r das Auslesen vorgesehen. Da wird dann  der aktuelle Status angeigt.

Die C-Control hat ein 256KBit EEPROM bekommen, sodass ich 10 Stunden alle 2 Sekunden messen kann.
Das gibt etwa 30000 Messwert am Tag! (15000 Words zu je 2 8Bit Messwerte)
Abends habe ich die dann ausgelesen ├╝ber hternm und mittels OpenCalc die Daten weiterverarbeitet.

So schnell und g├╝nstig ging das bisher nicht.Und nur 25mA Stromaufnahme (mit LED-Modul 40mA)


 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: