Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Terrarium steuern? Wer kann helfen ? Kategorie: Verschiedenes (von Christian - 30.11.2004 15:19)
 Als Antwort auf Re: Terrarium steuern? Wer kann helfen ? von Henrik - 30.11.2004 14:45
Hallo Henrik,

> Zur Sache: Nichts gegen analoge Sensoren, wenn man aber schon einen µC benutzt, ist es
> wesentlich sinnvoller, genauer und auch kostensparend (wenn man die Gesamtschaltung betrachtet)
> vorhandene Sensoren mit digitalen Ausgängen zu verwenden, als sich in ordentliche analoge
> Lösungen für die C-Control zu basteln. Die sind sowieso bei den in der C-Control verwendeten 8bit
> A/D-Wandlern nur sehr bedingt brauchbar.

Ich denke schon, dass 255 Stufen für eine Feuchtemessung vollkommen ausreichen. Insbesondere geht es beim Terrarienbau nicht um eine exakte Steuerung, sondern vielmehr darum, die Feuchtigkeit in einem gewissen Rahmen konstant zu halten. Bei mir bedeutet das 60% RF +/- 10% . Nachdem Kalibrieren des Sensors sollte das mit den analogen Eingängen problemlos und genau genug realisierbar sein. Die Kosten für einen Sensor inkl. Anschaltung liegen bei etwa 20 Euro komplett. Kennst du digitale Sensoren, mit denen sich das günstiger und/oder einfacher realisieren lässt? Digitale Sensoren tun m.E. ausserdem nichts anderes, als kapazitive Änderungen mit Timern in digitale Signale umzuwandeln bzw. serielle Protokolle auszuspucken. Die müsste man dann wieder in das CC bekommen, was eine aufwändigere Programmierung bedeutet welche bei den A/D Wandlern entfällt. Bei den A/D Ports hat man m.E. ausserdem zusätzlich die Möglichkeit, über die Transformationstabellen das Verhalten zu ändern, ohne in die Software direkt eingreifen zu müssen.

Ein Vorschlag für eine volldigitale Schaltung inkl. Anbindung an das CC wäre aber sehr willkommen. Erst recht dann, wenn dies deutlich günstiger wäre.

Zum Thema Zitate gebe ich dir nur zum Teil recht. Leider zeigt das Forum hier im Editier-Modus nicht die vorhergehenden Threads an und man muss mühselig hin und herspringen oder zusätzlich Browser öffnen. Finde ich deutlich nerviger, als das Original komplett mit anzuhängen.

Grüße,
Christian






 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: