Das Open-Control-Projekt - Die Alternative zur C-Control-I


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: CCBASIC-Programm in Maschinensprache umwandeln Kategorie: Verschiedenes (von Stefan Tappertzhofen, Homepage - 19.01.2005 19:40)
 Als Antwort auf Re: CCBASIC-Programm in Maschinensprache umwandeln von Dietmar - 19.01.2005 17:41

Hallo,

die Effiziens eines Codes steht nicht zur Debatte. Vielmehr wollte ich darauf hinweisen, dass Compiler uneffizienteren Code verursachen und man deswegen immer bedenken soll, dass es schwieriger ist die Zyklen von einem Kompilat als von einem per Hand geschriebenen Assembler Code zu berechen.

> Der Compiler CCBAS2MC fĂŒhrt eine Reihe von Optimierungen durch. FOR..NEXT-Schleifen und viele Operationen mit Byte-Variablen kommen ohne Rechenstack und ohne den Aufruf von Betriebssystemroutinen aus. Davon abgesehen weiß ich selbstverstĂ€ndlich, viele Takte die verschiedenen Betriebssystemroutinen zum Ablauf benötigen. Das Betriebssystem ist doch ausfĂŒhrlich dokumentiert. Siehe C-Control-ROM-Listing im HTML-Format auf meiner Site.

Dadruch wird die Sache doch total kompliziert, oder tÀusche ich mich da? Wenn ein Assembler Laie Probleme mit der Programmierung eines einfachen ZÀhlers in Assembler hat, wie wird er dann erst mit einer so schon recht komplexen Aufgabe zurech kommen? Ich halte den an sonsten sehr guten CCBAS2MC Compiler hierbei nicht ganz angebracht.

Gruß,

Stefan

Meine Homepage: http://www.fdos.de/ccbpp

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: CCBASIC-Programm in Maschinensprache umwandeln (von Dietmar - 19.01.2005 21:53)
    Re: CCBASIC-Programm in Maschinensprache umwandeln (von Stefan Tappertzhofen - 20.01.2005 9:45)
        Re: CCBASIC-Programm in Maschinensprache umwandeln (von Michael - 25.01.2005 9:45)