Das Open-Control-Projekt - Die Alternative zur C-Control-I


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Funkenlöschung Kategorie: C-Control I V1.1 (von Arno Civelek - 25.02.2005 23:07)
 Als Antwort auf Re: Funkenlöschung von Andreas - 7.02.2005 15:56
Hallo,

was kann man den bei der C-Station f├╝r vorkehrungen treffen bzw. wie beschalten, da es
ja mit 230V versorgt wird.

Gru├č
Arno


> Hallo Zusammen,
>
> folgende Schritte f├╝hrten zur Abstellung des Fehlers.
>
> 1. 1000uF parallel zum Stromanschlu├č der CC
> 2. Diode parallel zu den Anschl├╝├čen des Magnetventils
>
> Fehler tritt jetzt noch sehr selten auf.
>
> 3. 0,3 mm Alu-Blech (gerade zur Hand) als Geh├Ąuse ├╝ber die CC als Schirmung
>
> Fehler tritt nicht mehr auf !
>
> Elko und Diode habe ich nicht mehr ausgebaut !
>
> Danke f├╝r eure Hilfe !!
>
> Gru├č
>
> Andreas
>
>
>
>
>
>
> > Hallo,
> >
> > f├╝r eine recht aufwendige Anwendung in der ich die CC1 einsetze, treten unerwartet Systemabst├╝rze
> > auf. Ich f├╝hre das auf ein Magnetventil zur├╝ck, da├č von der CC1 ├╝ber ein Relais geschaltet wird.
> >
> > Dieses Magnetventil zieht 1 Ampere. Beim Abschalten des Ventils tritt der Fehler auf.
> >
> > Wie kann ich die Spannungsspitze beim abschalten des Ventils auffangen.
> > Ich dachte als erstes an einen Varistor. Kennt sich jemand aus ??
> >
> > Schon vorab vielen Dank f├╝r Eure Hilfe!!
> >
> > Gru├č
> >
> > Andreas
> >
> >
> >
>

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: