Das Open-Control-Projekt - Die Alternative zur C-Control-I


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: HALLO, BRAUCHE DRINGEND HIIILLLFEEE Kategorie: C-Control I V1.1 (von sl - 27.02.2005 12:56)
 Als Antwort auf Re: HALLO, BRAUCHE DRINGEND HIIILLLFEEE von Arno Civelek - 27.02.2005 0:09
Was genau sind denn das f√ľr Filter die du dazwischen gebaut hast ?

poste mal die conrad-Best.Nrn

Wenn es jetzt mit den Batterien gut funktioniert hat
könntest Du es mit einem 12V-Netzeil mit
stabilisiertem Ausgang versuchen

D.h. KEIN Steckernetzteil nur mit 12VTrafo Gleichrichter und Ende

sondern mit Festspannungsregler

noch sicherer wäre ein stabilsiertes 15V Netzteil hinter dem Du selber nochmal einen 12V Festspannungsregler mit Glättungskondensatoren schaltest

Schaltplan steht hier

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/bau/0204301.htm


wie ist es denn die sonstigen angeschlossenen Leitungen verlegt?

direkt neben den 230V-Leitungen?

sl


> Hallo,
>
> habe heute Fortschritte gemacht. Habe ersteinmal einen galvanischen Trenntrafo besorgt und diese von 230V zu 230V verschaltet (2x115V). Siehe da die Störanfälligkeit ist und mehr als die Hälfte gesunken. Sie ist
> aber nicht ganz weg. Danach habe ich es mit ein paar alten Batterien eine =Spannung von ca. 13V aufgebaut
> und in den Eingang des Controllers 12= angeschlossen. Hallejuliah..Ein wunder ist geschehen...das ding ist und bleibt stabil, egal wie oft ich den Schalter prelle, das ding läuft und läuft.
>
> Nat√ľrlich m√∂chte ich das ding (immerhin 2,5 W) nicht mit Batterien bzw. Akkus laufen lassen. Bei einem Akkukapazit√§t von sagen wir mal 7Ah h√§tte ich bei 12V eine max. Laufzeit von 2,5W/12V = I = ca.210mA, also 7000mA/210mA = 33,33 Stunden. Nicht gerade viel !!! Sondern mit der galvanische Trennung  weiterversuchen, die Versorgerspannung sauber zu halten.
>
> Was kann ich noch tun ? R-C-L Glieder, Siebglättung, Varistoren ?
> Kannst du mir da weiterhelfen ? Das muss doch irgend wie gehen !!!!!
>
> Gr√ľsse
> Arno
>
>
> Und
>
> > >
> > > Habe jetzt die Leuchtstofflampe wie vorgeschlagen ausgebaut und anstelle dessen eine gewöhnliche
> > > Hochvolt Halogenleuchte installiert.
> > >
> > > Das Problem besteht leider immernoch. Diesmal aber beim jeden ca. 4 Schaltvorgang.
> > >
> > verdammisch aber auch  ~fluch~
> > hast du ein anderes 12-V-netzteil verf√ľgbar, an dem  du notfalls
> > selbst ein bißchen was basteln kannst? mal mit ner externen
> > versorgung testen, oder gar mit batterien zeitweise.
> > offenbar verlangt dir die station einiges an aufwand ab.
> > andere user musste schon blechgehäuse um die CControls bauen,
> > um  ruhe zu haben. ist bei der station nat√ľrlich der tasten wegen richtig doof :-(
> > allerdings scheint die st√∂ranf√§lligkeit schon √ľber das netzteil zu bestehen.
> > unterm strich kann die devise also nur weiterhin heißen:
> > primär filtern und sekundär abschirmen.
>

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: HALLO, BRAUCHE DRINGEND HIIILLLFEEE (von Arno Civelek - 27.02.2005 19:44)
    Re: HALLO, BRAUCHE DRINGEND HIIILLLFEEE (von Dierk - 28.02.2005 10:51)