Das Open-Control-Projekt - Die Alternative zur C-Control-I


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Externer Interrupt über IRQ - pin????? Kategorie: Programmierung ASM (von Dietmar, Homepage - 22.05.2005 23:56)
 Als Antwort auf Externer Interrupt über IRQ - pin????? von Burt - 22.05.2005 22:17
Dietmar nutzt:  CC1-M-Unit V1.1, Advanced CC1-Unit, Open-Micro, Open-Mini

Hallo Burt,

ich wei├č nicht genau, was Du machen willst. Der Interrupt-Eingang ist standardm├Ą├čig nur bei der M-Unit 1.1 herausgef├╝hrt, nicht bei der Unit. Im Betriebssystem unterscheiden sich die Kontroller nicht voneinander. Sobald der IRQ-Pin herausgef├╝hrt wurde, kann er also auch auf der Unit benutzt werden.

> Wei├č jemand ob das INTE nur auf OS basis (also wenn das Betriebssystem eingebrannt wird) gesetzt werden kann oder auch w├Ąhrend eines Programmablaufs??

Das Bit l├Ą├čt sich ganz normal w├Ąhrend des Programmablaufs ├Ąndern. Siehe hierzu die Anmerkungen im Manual zum Kontroller 68HC05B6:

INTE - External interrupt enable (see Section 9.2)

1 (set) = External interrupt function (IRQ) enabled.
0 (clear) = External interrupt function (IRQ) disabled.

The INTE bit can be written to only while the I-bit is set, and is set by power-on or external reset, thus enabling the external interrupt function.


Die Original-C-Control basiert ├╝brigens auf dem 68HC05B6 oder auch auf dem 68HC705B16. Aber nicht auf dem 68HC705C8, wobei das in diesem Fall keine Rolle spielen d├╝rfte.

Gru├č
Dietmar

Meine Homepage: http://ccintern.dharlos.de

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: