Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Zurodnung der Daten (VB -> CC ) Kategorie: Programmierung Basic (von Achim - 4.04.2008 12:03)
 Als Antwort auf Zurodnung der Daten (VB -> CC ) von Vince - 3.04.2008 20:28
Achim nutzt:  CC1-Station V1.1
> Im Grunde geht es darum das ich eine Motrosteuerung aufgebaut habe mit der CC1 und dem L293.
> Das Interface in VisualBasic ist soweit fertig und Funtioniert bestens.
> Nun habe ich aber ein problem was die Zuordnung der gesendeten Daten angeht.
> Und zwar sende ich mit Vb folgede Daten an die C-Control (kann antürlich jederzeit geändert werden.)
>
> Rechts Links Vorwärts Rückwärts und den speed(0-255)

Wenn ich Dich richtig verstehe, wird das nicht etwa in dieser Reihenfolge gesendet, sondern es sind fünf verschiedene Arten von Daten, die einzeln und unabhängig gesendet werden sollen?

> Nun weis ich nicht genau wie man am elegantesten der C-Control sagt welche Befhele sie ausführen soll wenn einer der Befehle ankommt.
> Ich dachte da schon an eine Art ID welche der C-Control sagt welcher Befehl als nechstes also nach der ID kommt.
>
> Also im Grunde etwa so
>
> ID -> Daten -> Fertig

Kann man so machen, wenn die Anzahl zu sendender Bytes pro ID feststeht. Kommt denn z. B. nach "Rechts" überhaupt noch Daten? Also sowas wie "R 5"?

> Ich hoffe man hat einigermasen verstanden was ich meine.Vieleicht hat ja jemand Zeit und Lust mir ein paar Tips zu geben wie man das am besten umsetzten könnte.

Pseudo-code:

get Befehl
if Befehl=Rechts then gosub Befehl_rechts
if Befehl=Links then gosub Befehl_links
...
usw.

HTH

Bye
 Achim

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten: