Das Open-Control-Projekt - Die Alternative zur C-Control-I


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Nachtrag Kategorie: Open-Micro/Open-Mini/Open-Midi/Open-Macro/Open-Maxi (von Joe - 20.04.2010 20:05)
 Als Antwort auf Nachtrag von Dietmar - 19.04.2010 22:54
Joe nutzt:  CC1-M-Unit V1.1, CC1-Station V2.0, Micro, Open-Micro
Hallo Dietmar,

wie Du schon richtig vermutet hast, befand sich im Verzeichnis, in dem sich auch der BASIC-Sourcecode des Programms befand eine alte OM.DEF Datei vom 21.06.2006.
Nachdem ich diese ersetzt hatte durch die aller neueste OM.DEF Datei vom 14.4.2010 funktionierten alle 3 Programme.
Bei den Programmen HARLOS_0.BAS und 11943IMA.BAS ist mit dem COMPILE Befehl der Pulsbreitenzaehl-Wert jeweils ca. Faktor 3 grösser.
Statt min. Werte von 5 bis 6 werden Werte von 16 bis 17  und
statt max. Werte von 10 bis 11 werden Werte von 31 bis 32 ausgegeben.
Dies Auflösung erlaubt nun 4 RC-Funktionen mit mehr Fehlerabstand zu schalten.

Die Programme funktionieren auch, wie von Dir beschrieben, wenn sich die neueste Version OM.DEF nur im Verzeichnis befindet, in dem auch die Compiler OCBAS.EXE bzw. OCBASR.EXE sind.

Nochmals vielen herzlichen Dank für Deine Hilfe

Joe Fenk

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Nachtrag (von Dietmar - 20.04.2010 20:55)
    Re: Nachtrag (von Joe - 20.04.2010 22:58)