Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Schnellere Serielle Schnittstelle Kategorie: Open-Micro/Open-Mini/Open-Midi/Open-Macro/Open-Maxi (von Dietmar, Homepage - 22.06.2017 17:57)
Dietmar nutzt:  Open-Micro, Open-Mini, Open-Midi, Open-Macro, Open-Maxi, Open-Mini M-Unit, Open-Mini Station
Hallo zusammen,

wer unter Windows die OM-Controller mittels USB-nach-seriell-Adapter programmiert, kann die Programmübertragung durch eine Umkonfiguration des Treibers deutlich beschleunigen. Defaultmäßig ist die Wartezeit im Treiber auf 16 ms vorkonfiguriert. Durch Setzen dieses Wertes auf 1 ms werden Programme sowohl bei Standardgeschwindigkeit mit Open-Micro, Open-Mini, Open-Midi und Open-Macro, als auch bei der AUTOBAUD-Geschwindigkeit mit Open-Macro und Open-Maxi, erheblich schneller übertragen. Bei Standardgeschwindigkeit ist die Übertragung in etwa dreimal so schnell. Bei Open-Maxi und AUTOBAUD in etwa zweieinhalb mal so schnell. Es muß nur der Treiber anders konfiguriert werden.

Unter Windows 7 und USB-nach-seriell-Adaptern mit FTDI-Chip (Reichelt "DELOCK 61425") passiert das auf folgende Art und Weise: Startmenü -> Systemsteuerung -> Geräte-Manager -> Anschlüsse (COM & LPT) -> USB Serial Port (COM1) -> Anschlußeinstellungen -> Erweitert -> BM Einstellungen -> Wartezeit (ms) auf 1 setzen.

Viel Spaß und Erfolg mit den OM-Mikrocontrollern!

Dietmar

Meine Homepage: http://ccintern.dharlos.de

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Schnellere Serielle Schnittstelle (von Norbert - 7.07.2017 1:12)
    Re: Schnellere Serielle Schnittstelle (von Norbert - 9.07.2017 12:09)