Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Spannungsteiler? Kategorie: Open-Micro/Open-Mini/Open-Midi/Open-Macro/Open-Maxi (von das |_ Team, Homepage - 16.08.2020 21:40)
 Als Antwort auf Re: Spannungsteiler? von Dietmar - 16.08.2020 20:13
das |_ Team nutzt:  CC1-Unit V1.1, CC1-M-Unit V1.1, CC1-Station V1.1, Advanced CC1-Unit, Open-Micro, Open-Mini, Open-Midi, Open-Macro, Open-Maxi, Open-Mini Station
Hallo Dietmar,

Du hast recht, mit Z-Diode wird es die Linearität besonders im oberen Bereich der Spannungskurve verfälschen. Vermutlich mit temperaturabhängiger Varianz. Evt. könnte eine Korrektur mittels Tabelle noch ausreichend genaue Messwerte bereit stellen.

Mittels Schaltdiode 1N4148 ist es natürlich eleganter.

Bisher hatte ich Glück, und noch keinen Mikrokontroller wegen Überspannung oder Portüberlastung geschrottet. Andere Elektronikbbauteile hingegen schon... :)

Im L-Team "Labor" hat es eine C-Control Station, wo ein Vorbesitzer tatsächlich 24 Volt auf die externen ungeschützen 5 Volt Digitalports gegeben hatte. Seitdem sind diese Ports, bis auf einen, auch kaputt.

Erstaunlich ist, dass die restliche Teil des 6805 Mikrokontroller noch ohne Problem weiter läuft! Evt. wirkten ja die mikroskopisch kleinen Bondingdrähtchen im Inneren als Schmelzsicherung (?)
 

Viele Grüße
Dirk, und L-Team

Meine Homepage: http://visit.ghn-sensorik.de/L-Team/Lvm/

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Spannungsteiler? (von Karl-Heinz - 17.08.2020 16:10)
    Re: Spannungsteiler? (von das |_ Team - 17.08.2020 17:08)