Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Spannungsteiler? Kategorie: Open-Micro/Open-Mini/Open-Midi/Open-Macro/Open-Maxi (von Karl-Heinz - 17.08.2020 16:10)
 Als Antwort auf Re: Spannungsteiler? von das |_ Team - 16.08.2020 21:40
Karl-Heinz nutzt:  Open-Micro, Open-Maxi
> Hallo Dietmar,
>
> Du hast recht, mit Z-Diode wird es die Linearität besonders im oberen Bereich der Spannungskurve verfälschen. Vermutlich mit temperaturabhängiger Varianz. Evt. könnte eine Korrektur mittels Tabelle noch ausreichend genaue Messwerte bereit stellen.
>
> Mittels Schaltdiode 1N4148 ist es natürlich eleganter.
>
> Bisher hatte ich Glück, und noch keinen Mikrokontroller wegen Überspannung oder Portüberlastung geschrottet. Andere Elektronikbbauteile hingegen schon... :)
>
> Im L-Team "Labor" hat es eine C-Control Station, wo ein Vorbesitzer tatsächlich 24 Volt auf die externen ungeschützen 5 Volt Digitalports gegeben hatte. Seitdem sind diese Ports, bis auf einen, auch kaputt.
>
> Erstaunlich ist, dass die restliche Teil des 6805 Mikrokontroller noch ohne Problem weiter läuft! Evt. wirkten ja die mikroskopisch kleinen Bondingdrähtchen im Inneren als Schmelzsicherung (?)
>  
>
> Viele Grüße
> Dirk, und L-Team

Habe jetzt das Poti plus Vorwiderstand angeschlossen. Zur Sicherheit. Es funktioniert.

Gruß Karl-Heinz

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Spannungsteiler? (von das |_ Team - 17.08.2020 17:08)