Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Strom sparen Kategorie: Open-Micro/Open-Mini/Open-Midi/Open-Macro/Open-Maxi (von Dietmar, Homepage - 2.09.2020 17:58)
 Als Antwort auf Re: Demoprogramm: Countdown mittels Zustandsautomat von Karl-Heinz - 2.09.2020 17:34
Dietmar nutzt:  Open-Micro, Open-Mini, Open-Midi, Open-Macro, Open-Maxi, Open-Mini Station
Hallo Karl-Heinz!

> Sollte man nicht aus Stromspargründen einen Pause-Befehl irgendwo ins Programm setzen?

Das kann man natürlich noch machen. Am besten in die Hauptschleife des Programms. Außerdem könnte man den Takt der Open-Maxi mittels SLOWMODE reduzieren. Dadurch wird sie mit nur einem Sechszehntel des normalen Takts betrieben, was im hier vorliegenden Fall aber keine Rolle spielt. Also ungefähr so:

SLOWMODE ON    ' von 20 MHz auf 1.25 MHz Bustakt umschalten

SCI2BDH=0      ' 9600 Baud bei 1.25 MHz Bustakt
SCI2BDL=8      ' Baudrate = 1.25e6/16/(SCI2BDH*256+SCI2BDL)

' Schleife des Hauptprogramms

WHILE TRUE
  uhrabfrage
  zustandsautomat
  PAUSE 1
WEND

Durch diese Maßnahmen reagiert die Open-Maxi natürlich langsamer auf Ereignisse. Man muß also immer abwägen, ob das schnelle Reagieren oder Stromsparen im Vordergrund steht.

Viel Spaß und Erfolg mit den OM-Mikrocontrollern!

Dietmar

Meine Homepage: http://ccintern.dharlos.de

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Stromaufnahme verschiedener µController (reale Meßwerte) (von das |_ Team - 3.09.2020 23:37)
    Re: Stromaufnahme verschiedener µController (reale Meßwerte) (von Dietmar - 4.09.2020 0:16)
        Re: Stromaufnahme verschiedener µController (reale Meßwerte) (von das |_ Team - 4.09.2020 10:25)