Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Benötige eine kleine Schaltung für Stromzähler Kategorie: Hardware (von Naturbanause - 1.11.2005 18:26)
 Als Antwort auf Re: Benötige eine kleine Schaltung für Stromzähler von markus - 31.10.2005 20:03
Naturbanause nutzt:  CC1-M-Unit V1.1
Hallo,

du scheinst ein optisches Problem zu haben. Ich sehe da zwei mögliche Ursachen:
Ursache 1 - Die LED des Optokopplers gibt zuwenig Licht ab. Immerhin muss der Lichtstrahl 2x durch die Glasscheibe des Zählers hindurch. Die Zählerscheibe ist auch ziemlich schmal, so dass am Fototransistor nicht genug Licht ankommt. Helfen könnte in diesem Fall evtl. eine separate stärkere Lichtquelle mit einem möglichst gebündelten Lichtstahl.
Ursache 2 - Das Licht der LED wird zu stark von der Glasscheibe des Zählers reflektiert, so dass es gleich auf den Fototransistor fällt. Auch hier könnte evtl. eine separate Lichtquelle helfen.

Gruß Mario

> Mir gehts nicht um den "Hardwareabstand" sondern das der Sensor nicht die gewünschte Reichweite hat.
>
>
>
>
> >
> > > Hallo Markus
> >  
> > > ich bin gerade dabei mit der C-Control den Stromverbrauch zu ermitteln. Das Programm steht auch schon so weit, was mir allerdings etwas Schwierigkeiten bereitet ist der Sensor auf der Stromzähler.
> > >
> > > Der Sensor ist wie folgt aufgebaut:
> > > Ein Reflexkoppler (CNY70) wird auf dem Stromzähler montiert, der somit die rote bzw. schwarze Markierung auf der Zählerscheibe erkennt und somit die Umdrehungen zählt. Durch einen Schmitt- Trigger bekomme ich ein "sauberes" Signal für die C-Control. Irgendwie klappt das nicht so ganz. Der Reflexkoppler muß eine Distanz von ca. 5-10 mm überbrücken.
> > > Hat irgendjemand eine Schaltung bzw. eine Idee wie ich das realisieren kann. Ich habe zwar etwas gebaut, aber ich komme nur auf eine Distanz von ca. 2-4 mm und das ist leider zu gering.
> >
> > Nimm einfach eine (kleine) Leiterplatte und bohre in die Mitte ein loch für den CNY70. An jede Ecke der Leiterplatte bohrst Du dann ein kleines Loch für eine Schraube. Mit den 4 Schrauben kannst Du dann problemlos den abstand einstellen...
> >
> > LG Jens
>

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Benötige eine kleine Schaltung für Stromzähler (von Heino - 3.11.2005 9:01)