Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Frequenzen weit über 32 kHz messen Kategorie: C-Control I V1.2/2.0 (von Henrik, Homepage - 20.11.2004 18:18)
 Als Antwort auf Frequenzen weit über 32 kHz messen von Stefan Tappertzhofen - 20.11.2004 17:51
Hallo,
 
>  gibt es irgendeine Möglichkeit hohe Frequenzen (also Zeitdifferenzen) mit der neuen M Unit 2.0
> zu messen? Mit dem Freq. Port kann ich ja nur 32 khz abfragen (ich glaube 65 khz geht auch,
> dann sind die ergebnisse aber negativ).

die 64kHz wären auch noch kein Problem, wenn Du auf die Ergebnisvariable byteweise zugreifen
würdest. Damit ist aber Dein Problem noch nicht gelöst.

> Ich brauche aber deutlich höhere Frequenzen. Mindestens 1 MHz, besser noch 32 Mhz.

Also mit einem System, das 16 MHz effektiven Systemtakt hat, muss man natürlich die
Erfassung von Signalen von darüber liegenden Frequenzen vergessen.

> Wenn das nicht direkt mit der C-Control geht, gibt es dafür irgendwelche F/U Converter,
> ICs oder so? Ich brauche dringend Hilfe, es ist wichtig.

Schalte einen beliebigen Binärzähler, an dessen Ausgängen Du ein entsprechend geteiltes
Signal abgreifen kannst, vor. 74HCxx schlagmichtot sollte da weiterhelfen (wobei 1 Mhz kein
Problem darstellt, 32 Mhz aber zum Problem werden können).

Die Frage ist lediglich, welche tatsächliche Auflösung benötigt wird :-(.

Viele Grüße
Henrik
 
 


Meine Homepage: http://www.henrik-reimers.de

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Frequenzen weit über 32 kHz messen (von Stefan Tappertzhofen - 20.11.2004 18:51)
    Re: Frequenzen weit über 32 kHz messen (von Henrik - 20.11.2004 19:10)
        Re: Frequenzen weit über 32 kHz messen (von Stefan Tappertzhofen - 20.11.2004 19:21)
            Re: Frequenzen weit über 32 kHz messen (von Henrik - 20.11.2004 19:23)