Das Open-Control-Projekt - Die Alternative zur C-Control-I


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Fehler im Betreibssystem Kategorie: C-Control I Micro (von Dietmar, Homepage - 25.02.2005 21:32)
 Als Antwort auf Re: Fehler im Betreibssystem von Henrik - 25.02.2005 20:32

Hallo miteinander,

> Kein Wunder, da├č Du nicht mehr den Mumm hast, mit Deinem Namen zu Deinen  Entwicklungen
> und  ├äu├čerungen zu stehen sowie eine E-Mail Adresse anzugeben.

ich mu├č zugeben, da├č auch ich mich anfangs daran gest├Ârt habe, da├č der Entwickler der neuen C-Controls nur inkognito hier im Forum postet. Wenn ich mir allerdings vorstelle, ich w├Ąre an seiner Stelle und m├╝├čte mit meinem Namen f├╝r alles geradestehen, was bei den neuen C-Controls abl├Ąuft, w├╝rde ich auch nur ein Pseudonym verwenden. Zum Beispiel verkauft Conrad Electronic immer noch fehlerhafte Programmieradapter mit einem l├Ąngst bekannten Fehler und immer noch alte buglastige Kontrollerversionen. Und auch andere Einschr├Ąnkungen hat nicht der Entwickler zu verantworten. Das alles tr├Ągt sehr zum schlechten Ruf der C-Control bei und verschlechtert nat├╝rlich auch das Ansehen des Entwicklers.

Im ├╝brigen hat auch der Entwickler der alten C-Control in der Vergangenheit in diesem und anderen Foren immer nur ein Pseudonym (CTC & mafoe) ohne E-mail-Adresse benutzt.

> und wie man 'if RxD then..." in Basic nachbilden kann

Ich vermute gar nicht, da die Micro die serielle Schnittstelle nicht st├Ąndig abfragen kann. Der Kontroller, auf dem die Micro basiert, besitzt kein Hardware-SCI (Serial Communications Interface). Sowas mu├č man also per Software an I/O-Pins emulieren. Und um die Schnittstelle im Hintergrund abzufragen, mu├č man Interrupts verwenden. Die Routinen daf├╝r existieren und k├Ânnen auf der Website von Freescale heruntergeladen werden, nur ist nach den Angaben von DIE HARD kein freier Platz mehr im Betriebssystem.

Was die marktschreierischen Werbeaussagen betrifft, so war die C-Control davon noch nie frei und ich habe hier auf meiner Site dagegen auch mehrfach Stellung bezogen. An Kritik an der neuen C-Control habe ich mich allerdings bisher stark zur├╝ckgehalten, da ich wei├č, da├č einige Verbesserungen geplant sind.

Viele Gr├╝├če
Dietmar

Meine Homepage: http://ccintern.dharlos.de

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Fehler im Betreibssystem (von Henrik - 25.02.2005 23:30)