Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Control Station-Temperaturmeßproblem !!! Kategorie: C-Control I V1.1 (von Markus - 28.03.2004 17:07)
 Als Antwort auf Re: Control Station-Temperaturmeßproblem !!! von TomTom - 27.03.2004 21:52
> > > > BITTE UM HILFE! Ich (blutiger Anfänger) habe ein Problem, das ich leider rasch lösen
> > > > muß. Vorhanden: C-Control Station. Schalten von Relaise per C-Basic-Prog.
> > > > funktioniert.
> > > > 1)Ich bekomme nicht ´raus, wie ich die Temperatur über die beiden
> > > > mitgelieferten Meßfühler per CCBasic-Programm richtig angezeigt bekomme (Ergebnis ist
> > > > immer NULL). Das Beispielprogramm auf der Diskette funktioniert nicht.
> > > > RS232-Verbindung o.k., Meßfühler werksseitig angeschlossen.
> > > > Gibt es ein idiotensicheres listing?
> > > > Das wäre das Wichtigste.
> > > > 2)Print-Befehlsausgabe funktioniert nur im Probelauf, nicht über das
> > > > Programm in der Station. Ausgabe nur auf DOS-Ebene?
> > > > 3)Was brauche ich an Hardware, um über Com2 od. Com1 per QBasic (!)
> > > > Temperaturanzeigen (°C) in den PC zu bekommen und wie sag ichs meinem Computer?
> > > >
> > > > Ich wäre mächtig dankbar, wenn ihr mir mir da helfen könntet....
> > > > MfG
> > > > Markus
> > > > boku17@gmx.at
> > > >
> > > Hallo,
> > >
> > > Zu 1)  schau auf meine homepage unter Softwarebausteine.
> > > Dort ist die Temperaturmessung mit den Meßfühlern der Station beschrieben.
> > >
> > > MfG ManfredW
> >
> > Vielen Dank. Übrigens: Exzelente Homepage! NUR:  Ich kapiers trotzdem nicht.
> > Das Problem besteht weiterhin. Die Temperaturabfrage wie in der Homepage beschrieben
> > ergibt -25 °C.
> > Kann man im Entwicklungs-Editor von CCBasic die Temperaturfühler tatsächlich abfragen?
> > Sodaß "print temperatur" tatsächlich die über die Fühler gemessene Temperatur ausgibt?
> > Sonst kann ich ja nicht testen, ob das Programm richtig mißt oder ob ein Fühler kaputt ist.
> >
> > Tut leid, für einen, der sich gut auskennt, ist das wahrscheinlich ein lächerliches Problem, für
> > für mich aber ein ganz großes....
> >
> > Beste Grüße
> > Markus
> >
> Hallo Markus!
> Bin selber Anfänger und hatte dasselbe Prob.
> 1. Beim Simulieren wird das Programm auf dem PC abgearbeitet. Da können die an die Station
>     geschlossenen TempFühler nicht funktionieren. Da gibts dann aber auch ein eigenes Fenster,
>     in dem Du die Analogwerte von Hand einstellen kannst (also auch die TempFühler simulieren).
> 2. Hast Du das Programm erstmal auf die Station übertragen, so sendet sie Zeichen über sie
>     (jetzt echte!) serielle Schnittstelle. Um die anzuzeigen brauchst Du Hyperterm. Dás is beim
>     Windows dabei. Das Terminal empfängt die Daten und macht sie auf dem Bildschirm sichtbar.
>     Mit der Entwicklungsumgebung geht das "in Echt" nicht mehr!
>
> Mfg
> TomTom

Danke, TomTom!
Jetzt wird einiges klarer. Ich habe Hyperterm jetzt installiert. Trotzdem keine Ausgabe im Hyperterm-
textfeld. (Das Kastl fragt nach Modem-Verbindung. Ich habe Kabel.)
Ich habe eingestellt: Direktverbindung über Com2,
Datenbits 8, Parität: keine, Stopbits: 1, Protokoll: Hardware.
Es kommt aber nix ´rüber.
Nur die Meldung "Abbruch über Remote-Computer" !?
Wo liegt der Hund begraben???

MfG
Markus


 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Control Station-Temperaturmeßproblem !!! (von TomTom - 28.03.2004 17:51)
    Re: Control Station-Temperaturmeßproblem !!! (von Markus - 14.04.2004 23:12)
        Re: Control Station-Temperaturmeßproblem !!! (von Willi aus Oelde - 16.04.2004 0:08)
            Re: Control Station-Temperaturmeßproblem !!! (von Markus - 21.04.2004 18:18)
                Re: Control Station-Temperaturmeßproblem !!! (von Markus - 11.04.2009 16:08)