Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Anschlussplan Servo an C-Control Kategorie: C-Control I V1.2/2.0 (von Jörg - 4.10.2006 16:06)
 Als Antwort auf Re: Anschlussplan Servo an C-Control von Jörg - 4.10.2006 15:55
Jörg nutzt:  CC1-M-Unit V1.2/2.0
... ich habe gerade noch einen Fehler im Code gefunden, es funktioniert aber ímmer noch nicht.

Mein Code sieht jetzt aus wie unten. Das zentrale Problem scheint aber der Anschluss des Servos zu sein ...:

> Hallo Stefan,
>
> zunächst einmal Danke für Deine Antwort.
>
> Ich habe den Widerstand entfernt und das Programm modifiziert.
>
> Leider funktioniert es noch nicht.
>
> Möglicherweise "merkt" die Main Unit gar nicht, dass ein Servo angeschlossen ist. Ich habe folgendes herausgefunden:
>
> Wenn ich den Servo ganz nach rechts drehe und dann an der Main Unit per Jumper starte (ich habe kein Application Board zur Verfügung), dann wandert der Servo ganz nach rechts bis es nicht mehr weitergeht - unabhängig von dem Programm was ich auf die Unit geladen habe. Das aber nur so lange wie ich den Jumper 2 auf der Unit, der normalerweise zum Starten eines Programms dient, überbrücke. Sobald ich den Jumper loslasse scheint sich die Unit im Status wie nach einem Reset zu befinden.
>
> Wenn ich auf der Main Unit ein Programm laufen lasse, das von 0 bis 255 zählt und die Zahlen über PRINT auf meinem PC-Bildschirm ausgeben lasse, dann funktioniert das. Aber sobald ich den Servo an DA1 anschließe geht nichts mehr - außer dass die Unit den Servo dreht bis es nicht mehr weitergeht (vorausgesetzt ich überbrücke den Jumper 2). Dabei scheint sie einen Reset nach dem anderen durchzuführen ohne irgendein Programm auszuführen. Sobald ich den Servo von DA1 abziehe wird das Programm korrekt ausgeführt.
>
> Ich habe schwer den Eindruck, dass ich da irgend etwas falsch angeschlossen habe.
>
> Mein "Schaltplan" sieht jetzt so aus:
>
> > > - Signal an DA1
> > > - Positiv am Pluspol der Stromversorgung (Netzteil)
> > > - Negativ am Minuspol der Stromversorgung (Netzteil)
>
> Die Stromversorgung versorgt Servo und Unit.
>
> Wer weiß Rat?
>
> Viele Grüße,
> Jörg
>
> Mein modifzierter Code sieht jetzt folgendermaßen aus:
>
> ##############################################
'--------------------------
'------ I/O PORTS ---------
'--------------------------
define SERV1        da[1]

'--------------------------
'---- SYSTEM MEMORY -------
'--------------------------
define TEMPVAL     byte[3]

'-------------------------------------------------
'--        SERVO MODE AKTIVIEREN                -
'-------------------------------------------------
CONFIG.INIT
CONFIG.PUT 00000001b
CONFIG.OFF

'-------------------------------------------------
'--             Servos ansteuern                -
'-------------------------------------------------
#SERVOBEWEGEN
For TEMPVAL = 0 to 250
    SERV1= TEMPVAL 'Servo 1 an DA1 positionieren
    print TEMPVAL 'auf dem PC Bildschirm ausgeben
    Pause 2
Next TEMPVAL

for TEMPVAL = 250 to 0 step -1
    SERV1= TEMPVAL
    print TEMPVAL
    pause 2
next tempval

goto SERVOBEWEGEN>
 ###########################

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Anschlussplan Servo an C-Control (von Stefan Süßmann - 4.10.2006 16:43)
    Re: Anschlussplan Servo an C-Control (von Jörg - 5.10.2006 12:57)
        Re: Anschlussplan Servo an C-Control (von Stefan Süßmann - 5.10.2006 13:10)