Das Open-Control-Projekt - Die Alternative zur C-Control-I


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Frequenz einlesen verändern und wieder ausgeben Kategorie: Open-Micro/Open-Mini/Open-Midi/Open-Macro/Open-Maxi (von Alex - 13.11.2007 18:10)
 Als Antwort auf Re: Frequenz einlesen verändern und wieder ausgeben von Georg - 13.11.2007 14:48
Alex nutzt:  Open-Micro, Open-Mini
Hallo Georg,

ja, ich benötige da noch Hilfe.
F√ľr einen L√∂sungsvorschlag w√§re ich sehr dankbar.

Gruß
Alex


> Hallo Alex,
> sorry das ich jetzt erst schreibe ----- ist die Frage noch aktuell ??????
> Fequenzbereich von 0 - 2 bzw 3 kHz... mit 1 Hz Aufl√∂sung  also 2000 oder 3000 Einzelschritte der Messung. ????!!!!!!
>
>
> Gruß
> Georg
>
>
>
>
>
>
> > Hallo Georg,
> >
> > Fequenzbereich von 0 - 2 bzw 3 kHz...
> > An einer Tachowelle 5V Pegel nehme ich das Signal ab und
> > möchte es korrigiert +/- 30% wieder abgeben,
> > um den Richtigen Wert angezeigt zu bekommen.
> >
> > Original: Signal vom Signalgeber zum Tacho.
> > Neu:      Signal vom Signalgeber zur Open Micro/Mini und dann zum Tacho.
> >
> > Gruß
> > Alex
> >
> > ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
> > > Hallo Alex,
> > >
> > > welcher Frequenzbereich soll abgedeckt werden ?
> > > Wo willst du messen ?? zu welchem Einsatzzweck ??
> > >
> > > Gruß
> > > Georg
> > >
> > >
> > > > Hallo
> > > >
> > > > könnte mir jemand sagen, wie ich mit der Open Micro/Mini eine Frequenz einlesen,
> > > > ändern und auch wieder ausgeben kann?
> > > > Wie groß darf die Frquenz beim einlesen sein?
> > > > Wie groß kann die Frquenz beim ausgeben sein?
> > > >
> > > > Hat jemand ein Beispiel, wie das in OCBASIC aussehen muss, um die Fequenz einzulesen,
> > > > um den Wert der Fequenz zu ändern und wie die neue Frequenz auszugeben ist?
> > > >
> > > >
> > > > Vielen Dank
> > > > Alex

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Frequenz einlesen verändern und wieder ausgeben (von Georg - 13.11.2007 21:58)
    Re: Frequenz einlesen verändern und wieder ausgeben (von Bremus - 13.11.2007 22:00)
        Re: Frequenz einlesen verändern und wieder ausgeben (von Georg - 15.11.2007 16:08)
            Re: Frequenz einlesen verändern und wieder ausgeben (von Alex - 15.11.2007 17:27)
                Re: Frequenz einlesen verändern und wieder ausgeben (von Alex - 16.11.2007 13:43)
                    Re: Frequenz einlesen verändern und wieder ausgeben (von Georg - 17.11.2007 14:54)