Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: OMICRO Port3 u. 4 keyb Interrupt benutzen für Impulszaehlung Kategorie: Open-Micro/Open-Mini/Open-Midi/Open-Macro/Open-Maxi (von Dietmar, Homepage - 24.02.2017 12:27)
 Als Antwort auf OMICRO Port3 u. 4 keyb Interrupt benutzen für Impulszaehlung von Joe - 23.02.2017 22:22
Dietmar nutzt:  Open-Micro, Open-Mini, Open-Midi, Open-Macro, Open-Maxi, Open-Mini M-Unit, Open-Mini Station
Hallo Joe!

> Ich bräuchte eine Torzeit von 2 bzw 3 Stunden.

Eine so lange Torzeit läßt sich nicht direkt einstellen.

Idee: Sammel in Deinem Programm die von FREQ ermittelten Impulse und werte sie erst nach 2 bis 3 Stunden aus.

Viel Spaß und Erfolg mit den OM-Mikrocontrollern!

Dietmar

Meine Homepage: http://ccintern.dharlos.de

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Polling? (von Norbert - 24.02.2017 18:38)
    Re: Polling? (von Norbert - 25.02.2017 2:13)
        Port3 u. 4 mittels keyb Interrupt benutzen für Impulszaehlung (von Joe - 27.02.2017 23:28)
            Prellen? (von Dietmar - 1.03.2017 17:36)
                Re: Prellen? (von Joe - 2.03.2017 22:51)
                    KBSCR-Abfrage in BASIC (von Dietmar - 18.04.2017 3:34)
                    Re: Prellen? (von Dietmar - 6.03.2017 22:20)