Der Nachfolger des WDR-Computerclub mit Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph - ...und immer ein Bit übrigbehalten!


Das Forum zur C-Control-1
Welche C-Control-Varianten existieren?
Übersicht - Suchen - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Login - Registrieren
INFO - FAQ - CC2-Forum - CCPro-Forum 

 Re: Sollte funktionieren Kategorie: Programmierung CC-Plus (von Dieter - 13.12.2017 22:04)
 Als Antwort auf Re: Sollte funktionieren von Dietmar - 13.12.2017 18:01
Dieter nutzt:  CC1-Unit V1.1
> Hallo Dieter!
>
> > nur mit dem HEX Zeug da hab ich keinen Plan.
>
> Die hexadezimalen Werte kannst Du zum Beispiel mit dem Windows-Rechner nach dezimal umrechnen.
>
> Was mir noch auffällt: Der Autor gibt keine Verbindungsparameter für die Serielle Schnittstelle an. Die C-Control verwendet eine Übertragungsrate von 9600 BAUD (\"Bits pro Sekunde\"), kein Paritätsbit (\"N\"), 8 Datenbits und 1 Stopbit.
>
> Freundliche Grüße
>
> Dietmar


Hallo Dietmar,

Die Verbindungsparameter für die Serielle Schnittstelle ist bei Übertragungsrate 9600 BAUD des habe ich herausgefunden bei dem Teil.

Die hexadezimalen Werte in dezimal umrechnen ist kein Thema nur was sende ich aus der C-Control von der RS232 raus.

Spannungsabfrage ist ja  B0 C0 A8 01 01 00 1A

Bei C-plus hat man ja zwei Möglichkeiten was über die RS232 auszugeben und auch was einzulesen.

Block “Ausgeben als Text“
Dieser Block gibt den mit seinem Eingang verbundenen Text oder Wert als Text über die serielle Schnittstelle aus. Im Parameterdialog kann angegeben werden, ob anschließend ein Zeilenvorschub- oder Tabulator angehängt werden soll.

Block “Zeichen (Byte) ausgeben“
Dieser Block interpretiert den an seinem Eingang anliegenden Wert als ASCII-Code und gibt ihn als Zeichen über die serielle Schnittstelle aus.

Zusätzlich kann man noch bei „Eigenschaften“ zwischen drei Sachen wählen.

Wählen Sie aus, welche Steuerzeichen automatisch an die Ausgabe angehängt werden soll:“
? nichts
? Zeilenvorschub
? Tabulator

Was soll ich da jetzt eingeben wenn ich B0 C0 A8 01 01 00 1A an das Messmodul versenden möchte ?

Da hab ich keinen Plan.

Testen ist ja auch schlecht weil nicht klar ist was und wie das ans C-Control zurück kommt.

#

Geht zumindest das mit den Optokoppler an die C-Control-RS232 anzuschließen?

Gruß

 Antwort schreiben

Bisherige Antworten:

Re: Sollte funktionieren (von das |_ Team - 14.12.2017 2:33)
Re: Sollte funktionieren (von Dietmar - 14.12.2017 0:38)
    Re: Sollte funktionieren (von Dieter - 14.12.2017 9:31)
        Re: Sollte funktionieren (von Dietmar - 14.12.2017 22:43)
        Re: Sollte funktionieren (von das |_ Team - 14.12.2017 21:54)